Raupenbagger

Raupenbagger

Energievolle Spezialmaschine mit einem Fahrwerk in Kettenform

Raupenbagger zählen wie Planierraupen, Laderaupen, Snow-Trac, Kettenschlepper, Kettenkrad und Panzer zu den Kettenfahrzeugen. Sie werden von renommierten Herstellern produziert, beispielsweise von Demag, Komatsu, Famo und Liebherr.

Die Raupenbagger sind besonders grosse Maschinen mit einem erheblichen Verbrauch an Dieseltreibstoff. Sie erzielen häufig ein Gewicht über 1.000 t.

Die Besonderheit dieser Maschinen liegt in der Fortbewegung auf Kettenlaufwerken im Unterschied zu den auf Rädern fahrenden Mobil- oder Radbaggern. Die Raupe ist von Alvin Lombard erfunden worden. Das Patent notiert bereits auf das Jahr 1901.

Bei Raupenbaggern bestehen die Ketten aus verschleissarmen, metallenen Laufflächenelementen. Sie sind mit Scharnieren zur Endloskette verbunden. Deshalb fahren Raupengeräte, zu denen auch Kampfpanzer zählen, auf ihrer eigenen Strasse, der „Crawler track“. Diese Laufbahn entsteht durch das Zusammenspiel der Gleiskette mit dem Antriebsrad und Führungsrad sowie mit den gefederten Laufrädern und den Stützrollen. Das Antriebsrad eines Laufwerkes dient der Vorwärtsbewegung der Kettenglieder. Dabei wird das gesamte Fahrzeug auf den Lauf- und Führungsrädern mitgezogen. Da die seitlichen Kettenantriebe sogar unabhängig voneinander tätig werden können, kann ein Raupenfahrzeug direkt am Stellplatz drehen. Zudem bringt die Einzigartigkeit der Kettenkonstruktion einen von Raupen fortbewegten Panzer schneller zum Stop als einen Sportwagen.

Gegenüber Fahrzeugen auf Rädern besitzen Maschinen mit Kettenlaufwerken wie der Raupenbagger den grossen Vorteil eines relativ geringeren Drucks auf den Boden. Auf Ketten ist ihr Gewicht besser auf der Erdoberfläche verteilt. So erzielt ein Raupenbagger eine erheblich grössere Aufstandsfläche. Diese Besonderheiten tragen insgesamt zur Geländegängigkeit und Gleichmässigkeit der Fortbewegung eines Raupenbaggers bei. Deshalb werden Raupenmaschinen oft bei schwierigen Geländeverhältnissen eingesetzt. Ein Beispiel ist die Schneefräse im Hochgebirge.

Seine massige Gestalt hat dem Raupenbagger viel Aufmerksamkeit vor allem unter Modellbauern und Spielzeuggestaltern beschert. Seit einigen Jahren wird sogar eine Fachzeitschrift unter dem Titel „Raupenschlepper“ publiziert. Hydraulikbagger von Caterpillar, Komatsu, Liebherr, Kobelco, CASE, Takeuchi, Kubota,  New Holland, CAT, SANY, Poclain, TEREX, Doosan, Daewoo, Hyundai, O&K, Schaeff,  Atlas, IHI, Sumitomo Baumaschinen werden als Raupenbagger auf groß Baustellen eingesetzt. Diese Baumaschinen mit ihrem Einsatz übertage oder untertage verfügen über enorme Kräfte di sie durch Einsatz von Hydraulik zu waren Kraftpaketten der Technik machen.  Im Tiefbau kommen Raupenbagger als sogenate Kurzheck Bagger wie der Kobelco 235 SR zum Einsatz. Gebrauchte Hydraulik Bagger werden oft in onlinen Marktplätzen im Internet angeboten.  Der bekannteste Deutsche Hersteller für Raupenbagger ist die Firma Liebherr Baumaschinen.

Check Also

Gebrauchte Baumaschinen

Gebrauchte Baumaschinen   Günstig Baumaschinen gebraucht kaufen siehe hier PDF Anzeigen zu diversen Maschinen rund …