Bagger

Bagger Bilder
Bagger Bilder

Bagger Universelle Baumaschine mit dem Focus auf Erdbewegung

Baggere, dieses niederländische Wort für die Beräumung von Küstensand, verlieh einer der universellsten Maschinen im Bausektor die Bezeichnung – dem Bagger. Tatsächlich erfüllt der Bagger die in der Namensgebung verankerte Funktion der Erdbewegung. Er leistet vorrangig die Aushebung von Baugruben und findet im Erz- sowie Kohletagebau hinsichtlich der Bewegung von Schüttgut Verwendung. Ein Bagger ist eine Baumaschine, welche ein Gewicht von zwei bis mehrere tausende Tonnen besitzt. Der im Jahre 1978 von Krupp gebaute Schaufelradbagger Modell „288“ mit dem Gewicht von 12.840 t, einer Höhe von 96 m sowie einer Länge von 215 m ist gegenwärtig der grösste Bagger der Welt. Neben Krupp zählen auch Ahlmann, Bobcat, Caterpillar, Hitachi, Komatsu, Liebherr und Takeuchi zu den namhaften Herstellerfirmen von Baggern. Der Grundtyp eines Baggers besteht aus einem, in einem Vollkreis drehbaren Aufsatz mit einsitziger Fahrerkabine sowie einem Ausleger mit Befestigungsoption für Anbaugeräte. Diese lassen sich mittels Schnellwechseleinrichtung kurzfristig vom Baggerfahrer installieren. Anbaugeräte sind u.a. diverse Löffengrabgefässe, Greifer, Haken, Abrissbirne, Hydraulikhämmer, Abbruchmeissel, Abbruchzangen, Betonscheren, Greifzähne, Bohrgeschirre, Fäsen, Rotatoren oder Vibrationsplatten. Das Aktionsfeld des Baggers ist universell. Entsprechend seiner facettenreichen Funktionalität wird ein breites Spektrum spezifischer Bagger unterschieden. Zu nennen sind in diesem Zusammenhang u.a. Kompaktbagger, Hydraulikbagger, Raupenlader, Seilbagger, Minibagger, Schreitbagger oder Teleskopbagger. Besonders häufig sind Hydraulikbagger in Betrieb, da diese aufgrund der linear beweglichen Hydraulikzylinder eine sehr präzise Lenkung gestalten. Zur Erfüllung von Sonderaufgaben gelangen speziell konzipierte Bagger zum Einsatz, z.B. Longfrontbagger zum Abbruch hoher Gebäude. Für schwierige Geländebereiche wurde der Schreitbagger mit Rädern und Stützen konzipiert. Ein Novum ist der Zweiwegebagger. Er kann auf Gleisen hin- und rückwärts fahren.

JCB Baumaschinen Video

Baumaschinen Hersteller Daten

Es gibt Viele hersteller von baumaschinen die Hydraulikbagger bauen : Hitachi, JCB, Komatsu, CAT, Takeuchi, Liebherr, Terex, Volvo, Kubota, Yanmar, Kobelco, New Holland, Fiat, O&K, Sumitomo, Nante, Kato, Atlas, Doosan, Dewoo, Hyundai, caterpillar, CASE, Poclain, Hanomag, Morooka, Orenstein, Linkbelt und viele andere baumaschinen Hersteller. Die verschiedenen arten von Hydraulikbagger sind Kompaktbagger, Hüllkreisbagger, Kurzheckbagger, Schreitbagger, Monilbagger, Zweiwegebagger, Gleisbaubagger, Abbruchbaggger, Umschlagbagger oder Tunnelbagger. Diese Maschinen werden auch als gebrauchte Baumaschinen hoch gehandelt.

Hier mehr zum Thema Bagger

Check Also

Gebrauchte Baumaschinen

Gebrauchte Baumaschinen   Günstig Baumaschinen gebraucht kaufen siehe hier PDF Anzeigen zu diversen Maschinen rund …